STILLCAFE Bregenz

 

 

 

 

img-20161130-wa0002

Bitte um Beachtung

kurzfristiger Terminänderungen

und aktueller Informationen

auf unserer Startseite sowie der Facebook- Seite!

STILLCAFE:

Stillen ist ein Recht der Frauen, aber keine Pflicht.

Zielgruppe:        Schwangere,  sowie stillende und nicht-stillende                                       Mütter von Kindern bis zu 3 Jahren

Ort:                  Erdgeschoss des Personalwohnheims des LKH                                          Bregenz

                        Kolumbanstraße 10,  6900 Bregenz

Zeit:                jeden Dienstag und Donnerstag (mit Ausnahme von                                 Feiertagen) ab Jänner 2017

Dauer:              9:00 – 11:30 Uhr

Kosten:           kostenlos, freiwilliges „Kässilegeld“ für ein kleines                                  Frühstück

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Leitung:            Kerstin Dörler, GuKPS, IBCLC

                           Dr. Heidemarie Körber-Lemp, OÄ Gynäkologie und                                  Geburtshilfe LKHB, IBCLC

Unser Stillcafe soll als gemütlicher, offener Treffpunkt die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch unter Gleichgesinnten bieten, zum Informieren und Diskutieren sowie zum Einholen fachlichen Rückhalts dienen.

stillbroschuere

stillbroschuere_lkhb_02092015_fn

Gemäß den Richtlinien des „International Board of Lactation“ steht uns regelmäßig durch  Studien überprüftes medizinisches und psychologisches Wissen nach neuesten Erkenntnissen zur Verfügung für eine weltweit einheitliche Beratung.

img-20161203-wa0012

Zwei geprüfte Stillberaterinnen  möchten Ihnen praktisches Hintergrundwissen und Klarheit liefern zu den großen und kleinen Fragen rund um das Stillen.

hannah-logo

Weitere zu vermittelnde Inhalte betreffen Beratung bezüglich kindlicher Bedürfnisse bis zu einem Alter von ca. 3 Jahren, einschließlich Ernährungs- und Trageberatung. Bei Bedarf steht eine Laserbehandlung von Brusterkrankungen zur Verfügung.

20161202_120748

Gerne bieten wir auch Schwangeren an, sich bei uns zu informieren und praktisches Stillen zu erleben.

Um einer Informationsflut bezüglich Stillen im Wochenbett entgegenzuwirken, bieten wir Beratung schon während der Schwangerschaft an, damit die Frauen nach der Geburt zum Beispiel schon wissen, welche einfachen Maßnahmen gesetzt werden können, um eine Milchbildung auf Dauer zu begünstigen.

Wir wünschen uns, dass die Frauen die erste Zeit mit Ihrem Kind vor allem genießen können.

Selbstverständlich sind nicht- stillende Mütter zur Beratung ebenfalls herzlich willkommen, ebenso MigrantInnen und anderssprachige BesucherInnen, wobei wir bitten, einen Dolmetscher mitzubringen.

Dazu bieten wir Ihnen ein kleines Frühstück gegen ein freiwilliges „Kässilegeld“ an.

hannah-zeichnung

 

 

stillbroschuere_lkhb_02092015_fn

Es freuen sich auf Ihren Besuch,

Fotograf, Maurice, Andre, Shourot, fotos, photo, photos, photograph, photographer, 2011, MŠrz, Maerz, 22, Stillberaterin, Stillberaterinen, Stillen, Medizin,

Kerstin Dörler, GuKPS, IBCLC

 

 

heidi-3

Dr. Heidemarie Körber-Lemp,

OÄ Gynäkologie und Geburtshilfe

LKHB, IBCLC

Kerstin ist Krankenschwester und IBCLC und führt seit 10 Jahren eine eigene Praxis für Still- und Säuglingsberatung in Lauterach, Außerdem unterstützt sie im Krankenhaus Dornbirn auf Konsiliarbasis die Pädiatrie und Neonatologie 3 mal pro Woche. Zusammen mit Sandra Mohilla leitet sie die Stillhotline. Heidemarie arbeitet als Oberärztin an der Gynäkologie in Bregenz, seit 2004 ist sie am LKH Bregenz tätig.

Mit viel Freude nützt sie ihre Karenzzeit bis Mai 2018 mit ihrem jüngsten Sohn, um die Elternakademie und das Stillcafe in Bregenz zu etablieren.